Health

In-Home Health Care Für Senioren

Senioren mit gesundheitlichen Problemen beziehen Einrichtungen für betreutes Wohnen, um die tägliche Pflege zu erhalten, die sie benötigen. Ein Pflegeheim ist jedoch nicht für alle Senioren eine ideale Lösung, und einige Patienten möchten lieber zu Hause bleiben. Die große Krankenversicherung bietet Kassen an, die die Kosten für die häusliche Pflege decken und Gesundheitsdienstleistungen in privater Umgebung anbieten. Die Überprüfung der häuslichen Gesundheitsversorgung für Senioren zeigt den Familien, was sie von den Leistungen erwarten können.

Hilfe bei normalen täglichen Aufgaben

Hauskrankenschwestern helfen Senioren bei normalen täglichen Aufgaben wie Baden und Anziehen. Der Empfang der Leistungen zu Hause macht den Patienten komfortabler und beugt peinlichen Situationen vor, die in Pflegeheimen häufig vorkommen. Krankenschwestern helfen Senioren bei Mobilitätsproblemen, sich nach Belieben des Patienten zu bewegen, und die Gesundheitsdienstleister bringen die Senioren ins Badezimmer.

Die Essenszubereitungsdienste halten sich an die diätetischen Einschränkungen des Patienten, und die Krankenschwestern erhalten Anweisungen direkt vom Arzt des Patienten. Bestehende Gesundheitszustände wie Diabetes und Herz-Kreislauf-Erkrankungen erfordern spezielle Diäten, um potenzielle Risiken für die Patienten zu vermeiden. Die Krankenschwestern und Diätassistenten nehmen auch Senioren auf, die sich entweder vegan oder vegetarisch ernähren.

Leichter Reinigungsservice für Senioren

Das Pflegepersonal zu Hause erledigt leichte Haushaltsaufgaben für Senioren. Durch das Aufräumen und Reinigen des Hauses werden häufige Stolperfallen vermieden und gesundheitliche Risiken gesenkt. Wischen und Fegen halten das Zuhause hygienischer. Das Pflegepersonal entnimmt den Müll und wäscht das Geschirr nach dem Abendessen des Vorgesetzten. Das Staubsaugen von Teppichböden reduziert Allergene im Haushalt und senkt das Risiko von Atemwegserkrankungen und Allergiesymptomen. Wenn Sie mehr über Ambulanter Pflegedienst bremen erfahren, erfahren Sie, was Familien bei der Einstellung von häuslichen Gesundheitsdienstleistern zu erwarten haben.

Transport für Arztbesuche

Krankenschwestern zu Hause bringen Senioren zu und von allen Arztbesuchen. Der Service spart Familien Zeit und Geld, und die Familien erhalten vom Arzt einen vollständigen Bericht über ihre Angehörigen. Die Krankenschwestern informieren die Familie über aktuelle medizinische Behandlungen, Änderungen der Medikamente und wann sich der Senior verschlechtert. Durch die Implementierung von Änderungen am Zeitplan des Senioren werden Probleme vermieden und die Gesundheit des Senioren verbessert. Familien folgen den Updates, während sie sich um die Senioren kümmern.

Rund um die Uhr Pflege

Krankenschwestern bleiben rund um die Uhr bei unheilbaren Senioren und Patienten mit fortschreitenden Krankheiten wie Alzheimer oder Parkinson. Das Pflegepersonal kümmert sich mitfühlend um Senioren, die desorientiert sind oder überdurchschnittliche Schmerzen haben. Hospizdienste sind auch für Familien von Terminalpatienten verfügbar, und die Krankenschwestern bieten in den Tagen vor dem Verlust Beratung an.

Umgang mit allen Notfällen und medizinischen Krisen

Die häuslichen Krankenschwestern kümmern sich um alle Notfälle und medizinischen Krisen des älteren Patienten. Der Rettungsdienst erhält eine Benachrichtigung, wenn der Patient unter schwierigen Umständen leidet und schnelle Hilfe benötigt. Die Krankenschwestern reisen mit dem Senior ins Krankenhaus und benachrichtigen die Familie, wenn ein Notfall eintritt.

Familien von Senioren mit Behinderungen beauftragen häusliche Krankenschwestern mit der Versorgung ihrer Angehörigen. Die häusliche Gesundheitsversorgung bietet würdigere Dienstleistungen und hilft den Patienten, ihre Privatsphäre zu wahren. Die Überprüfung der von Pflegekräften zu Hause erbrachten Leistungen zeigt den Familien, wie nützlich die Leistungen sind.